Step by Step zum RUN Thüringer Unternehmenslauf 

  1. Jedes Unternehmen schickt so viele Mitarbeiter:innen wie möglich an den Start und benennt einen Teamcaptain. Dieser ist für die Koordination der Formalitäten verantwortlich und Ansprechpartner für das RUN Org.-Büro.

  2. Der Teamcaptain registriert sein Unternehmen online. 

  3. Die Startgebühr beträgt 16 Euro zzgl. 16 % MwSt., 18,56 Euro pro Teilnehmenden und ist innerhalb der Zahlungsfrist, die auf der Rechnung vermerkt ist zu begleichen.

  4. Der Teamcaptain erhält einen Link für seine Mitarbeiter*innen / Kolleg*innen. Diese registrieren sich über den Link und bestätigen damit die Kenntnisnahme und Akzeptanz der Teilnahmebedingungen.

  5. Sobald sich ein Läufer registriert hat, erhält der Teamcaptain eine Bestätigung per E-Mail. Er muss nun die registrierten Starter verbindlich und kostenpflichtig anmelden und die Registrierung abschließen. Im Zuge dessen, sind Tag und Zeit für den Zieleinlauf im Erfurter Steigerwaldstadion, sofern er gewünscht ist, auszuwählen. Auch wenn nur einzelne Teammitglieder des Unternehmens im Stadion einlaufen möchten, muss eine Zeit für alle Teilnehmer des Unternehmens ausgewählt werden.

  6. Nach Anmeldeschluss am 6.9.2020 werden die Startnummern versandt.

  7. Jedes Unternehmen läuft für sich. Wählen Sie also Start und Strecke (5 km) selbst aus. Beachten Sie hierbei die Thüringer Verordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus. 

  8. Laufen Sie einzeln oder als Team am 16.9.2020 die 5 km Strecke. Sofern gewünscht, können Sie am 16.9. von 17 - 20 Uhr im Steigerwaldstadion ins Ziel einlaufen. Bitte Lächeln, es wird ein Foto gemacht. Krombacher wartet auch mit einem alkoholfreien Bier im Zieleinlauf auf alle RUNner.

  9. Ein Aufenthalt nach dem Zieleinlauf im Steigerwaldstadion wird individuell möglich sein. Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!