Countdown

Wieder am Start: Thüringer Spitzenathleten

Längst ist es gute Tradition geworden, dass der Unternehmenslauf auch Spitzensportler begeistern kann. Nicht nur, dass Eislauflegende Gunda Niemann-Stirnemann erneut Schirmherrin ist, stellen sich weitere Weltklassesportler als Paten zur Verfügung, um so Vereine zu unterstützen, die den sportlichen Nachwuchs fördern.

Mit dabei sind erneut Radweltmeister René Enders, Ex-Radfahrerin Vera Hohlfeld, Skeleton-Weltmeisterin Marion Thees, André Florschütz, 6-facher Weltmeister im Rennrodeln. Denise Pawlowski, Karate-Europameisterin und Franziska Krieg. Neu dabei sind: Schwarz-Weiß Erfurt Volleyteam, Rockets Basketballteam, Mario Oehme (Paralympics Bogenschießen), Tatjana Hüfner (Rennrodeln) und Johannes Ludwig (Rennrodeln).

Und so geht's: Ihr Unternehmen kann für einen Mindestbetrag von 300 Euro (max. 500 Euro) einen Thüringer Spitzensportler buchen. Am Lauftag geht er mit Ihrem Team an den Start und begleitet die langsamsten Läufer über die Ziellinie. Die Botschaft: Nicht Höchstleistung, sondern Teamgeist zählen beim Unternehmenslauf.

Die Sportler verzichten auf Honorare und so kann das Geld an Vereine gespendet werden, die sich der sportlichen Nachwuchsförderung verschrieben haben. Der Betrag wird vom RUN Thüringer Unternehmenslauf noch einmal deutlich aufgestockt. Im vergangenen Jahr kamen so 7.200 Euro zusammen, die geholfen haben, Kinder und Jugendliche für sinnvolle und gesundheitsfördernde Freizeitaktivitäten zu begeistern.

Die RUN-Teilnehmer dürfen wieder auf eine unterhaltsame Erwärmung am Lauftag unter Anleitung der Spitzensportler auf der MDR-JUMP-Bühne hoffen. Also schnell buchen, damit die Vereine unterstützt werden können.

Für die Buchung eines Spitzensportlers senden Sie uns bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

René Enders

Jahrgang 1987

Sportart: Bahnradsport

Die größten sportlichen Erfolge:

  • 2 x Bronze Teamsprint Olympische Spiele
  • mehrfacher Weltmeister Teamsprint
  • mehrfacher Europameister Teamsprint
  • Weltrekordhalter Teamsprint
  • mehrfacher Weltcupsieger Teamsprint (1. - 5. Platz)  
 

André Florschütz

 
  • Jahrgang 1976
  • Sportart: Rennrodeln
 
Die größten sportlichen Erfolge: 
  • Silber Olympische Spiele 2006 in Turin
  • Weltcup Gesamtsieger 2010
  • 3-facher Weltmeister im Rennrodeln 
  • mehrfacher Deutscher Meister
 

Vera Hohlfeld

 
  • Jahrgang 1972
  • Sportart: Radrennen
 
Die größten sportlichen Erfolge: 
  • Gold World Cup Rundfahrt
  • Bronze Worldcuprennen in Philadelphia
  • mehrfache Etappensiegerin Tour de France, Thüringen-Rundfahrt der Frauen,Tour de Suisse, Toscana-Rundfahrt
  • mehrfache DDR Meisterin auf Bahn & Straße
 

Marion Thees

 
  • Jahrgang 1984
  • Sportart: Skeleton
 
Die größten sportlichen Erfolge: 
  • mehrfache Weltmeisterin Team und Einzel 
  • 2-fache Gesamtweltcupsiegerin
  • Juniorenweltmeisterin
  • Vize-Europameisterin

 

 

Franziska Krieg

  • Jahrgang: 1987

  • Sportart: Karate

 
Die größten sportlichen Erfolge: 
  • mehrfache Welt- und Europacup Siegerin Einzel und Team 
  • Gold Junioren Europameisterschaft Team
  • Silber Junioren Weltmeisterschaft Team
  • Silber und Bronze Senioren Europameisterschaft Team
 

Denise Pawlowsky

  • Jahrgang 1991

  • Sportart: Karate

 
Die größten sportlichen Erfolge: 
  • 2x Gold European Shotokan Karate Association(ESKA)
  • Gold & Bronze World Shotokan Karate Association (WSKA)
  • Silber bei den Weltmeisterschaften
  • World Cup Siegerin 2002 Einzel
  • mehrfache Europameisterin (1x Gold, 3x Silber, 3x Bronze)

 

 

Schwarz-Weiß Erfurt Volleyteam

 
  • Gründung: 1990
  • Sportart: Volleyball
 
Die größten sportlichen Erfolge: 
1993 Aufstieg in die 2. Bundesliga
2003 Aufstieg in die 1. Bundesliga
2004 wieder 2. Bundesliga
2010 Aufstieg in die 1. Bundesliga
2011 wieder 2. Bundesliga
2016 Aufstieg in die 1. Bundesliga

 

 

Rockets Basketballteam

  • Gründung: 1998

  • Sportart: Basketball

 
Die größten sportlichen Erfolge:
2005 Aufstieg in die 1. Regionalliga
2010 Aufstieg in die 2. Bundesliga ProB
2012 Aufstieg in die 2. Bundesliga ProA
2017 Aufstieg in die 1. Bundesliga

 

 

 

Mario Oehme

 
  • Jahrgang: 1964
  • Sportart: Bogenschießen
 
Die größten sportlichen Erfolge:
  • Gold Sommer-Paralympics 1996 Mannschaft
  • Gold Sommer-Paralympics 2004 Einzel
  • Vizeweltmeister 2005 Einzel
  • Bronze Weltranglistenturnier 2011

 

 

Tatjana Hüfner

 
  • Jahrgang: 1983
  • Sportart: Rennrodeln
 
Die größten sportlichen Erfolge:
  • Gold Olympische Spiele 2010
  • Silber Olympische Spiele 2014
  • 52 Weltcupsiege Einzel/Team
  • 5 Gesamtweltcupsiege in Folge
  • mehrfache Weltmeisterin Einzel/Team (5x Einzel, 3x Team)
  • 2-fache Challenge-Cup Siegerin
  • 2-fache Europameisterin Einzel/ Team
  • mehrfache Vize-Europameisterin Einzel/ Team (4x Einzel, 1x Team)
  • 2-fache Junioren-Weltmeisterin Team
 

Johannes Ludwig

 
  • Jahrgang: 1986
  • Sportart: Rennrodeln
 
Die größten sportlichen Erfolge:
  • Gold Olympische Spiele 2018 Team
  • Bronze Olympische Spiele 2018 Einzel
  • Gold bei der Weltmeisterschaft 2017 Team
  • Bronze bei der Weltmeisterschaft 2013
  • Vize-Europameister 2014 Einzel
  • 2-facher Weltcupsieger Einzel/ Team

 

 

 

Go to top
Template by JoomlaShine